Therapeutin

Annette Hamburger schloss 2002 die dreijährige Ausbildung zur diplomierten Zen-Shiatsu-Therapeutin ab. Seit 2003 arbeitet sie in Gemeinschaftspraxen, seit 2007 bei AIRYOGA.

2006 hat sie die einjährige Ausbildung zur diplomierten manuellen Lymph­drainage-Therapeutin abgeschlossen. Anfangs 2013 lernte sie das Myofasziale Taping und machte eine zertifizierte Ausbildung zur Shonishin-Therapeutin.

Praktische Erfahrungen hat sie zusätzlich im LABO Spa in Zürich gesammelt, wo sie unter Anwendung des Wissens aus verschiedenen Kursen – z.B. Massage­techniken nach ayurvedischer Art- Ölmassagen durchführte.

Die regelmässigen Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen prägen ihren Behand­lungsstil und haben ihr Fachwissen erweitert. Annette Hamburger betreibt seit über 20 Jahren indonesisches Karate und lebt mit ihrer Familie in Zürich.

Annette Hamburger